Home  Druckversion  Sitemap

aktuelle News

24.06.2021, 15:40
Kostenlose Rechtsberatung am 29.07.2021
Wir bieten Termine an zur kostenlosen Rechtsberatung am 29.07.2021. Die Einzeltermine werden mit 20 min angesetzt.

Bei Interesse bitte vorab anmelden.

Anmeldung unter:
Tel.: 0351 / 804 45 94 oder
per Email: info@frauenzentrum-guter-rat.de


17.06.2021, 13:15
AntiRost: Gedaechnistraining, das Spass macht
Es gibt derzeit noch freie Plaetze bei "Anti-Rost", unserem Kurs des heiteren Gedaechtnistrainings,
dienstags 14:00 Uhr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter

Tel: 0351/ 804 45 94 oder
email: fbzguterrat@web.de

Naehere Infos erhalten Sie bei Anmeldung!



03.06.2021, 14:00
Neuer Rueckenschulkurs startet ab 13.09.2021!!
Sie moechten Etwas fuer Ihre Gesundheit tun, bevor die Rueckenschmerzen auftreten?

Dann beteiligen Sie sich doch ab 13.09.2021 an unserem neuen Rueckenschulkurs. Unter Anleitung eines Physiotherapeuten wird aktiv an der Mobilisierung und Kraeftigung der Muskulatur gearbeitet.

Der Kurs wird bis zu 80% als Praeventionsmassnahme von den Krankenkassen bezuschusst.

Melden Sie sich an unter (genauere Infos erhalten Sie bei Anmeldung):
Tel: 0351/ 804 45 94 oder
email: fbzguterrat@web.de


11.02.2021, 11:15
Derzeit nur Einzeltermine und keine Kurse
Leider koennen wir derzeit aufgrund des Lockdowns keine Kurse oder Treffen in unseren Raeumen anbieten.

Sie koennen sich aber gern zu einem Einzelgespraech anmelden.

Sobald wir wieder wie ueblich agieren koennen, finden Sie auf dieser Seite unsere Angebote.

Wir freuen uns auf Sie!


13.10.2020, 10:18
Pressemitteilungen der Dresdner Gleichstellungsprojekte
Die in dem neuen Haushaltsentwurf vorgesehenen Mittel für den Bereich der Gleichstellungsarbeit in der Stadt Dresden (Produktnummer 10.100.11.1.1.02 / Vertretungen der Stadt) sind viel zu gering bemessen und benötigen eine deutliche Aufstockung.
Die Gleichstellungsarbeit leidet seit Jahren darunter, direkte und indirekte Kürzungen in Kauf nehmen zu müssen und ist bei weitem nicht bedarfsgerecht finanziert. Mit teils sehr geringen finanziellen Mitteln leistet sie trotz allem eine fachlich und qualitativ hochwertige Arbeit. Sie widmet diese den besonders verletzlichen Gruppen der Stadtgesellschaft.
Die vergangenen Monate der Corona-Krise haben gezeigt, dass Frauen*, queere Menschen, Familien, Getrennt- und Alleinerziehende unverhältnismäßig stark von den negativen Auswirkungen der Pandemie betroffen sind. Im Zuge von Isolation, den Stressbedingungen von Homeschooling und Homeoffice, von Erwerbsarbeitsverlust, finanziellen Problemlagen, Gewalterfahrungen und weiteren aus der Coronakrise resultierenden physischen und psychischen Erkrankungen, gibt es einen erhöhten Bedarf an Beratungs- und Hilfsangeboten sowie nach Gemeinschaft und sozialer Teilhabe! Die damit verbundene Arbeit kann schon jetzt kaum noch bewältigt und in Folge von Kürzungen nicht mehr in ausreichendem Maße sichergestellt werden - quantitativ wie qualitativ. Eine weitere Verschärfung der Situation für die betroffenen Menschen ist damit unausweichlich.
Dresden, das den Beitritt zur Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene im Stadtrat beschlossen und sich dieses Jahr zur Istanbul-Konvention bekannt hat, sollte hierfür auch die notwendigen Mittel zur Verfügung stellen, um nicht bloße Lippenbekenntnisse zu formulieren!
Am 13. Oktober 2020 werden wir eine Aktion unter dem Titel „Haushalt 2021/22 - Euer Ernst? Unser Einwand!“ vorm Dresdner Rathaus starten (Eingang Dr. Külz Ring), um die Folgen der Kürzungen und unsere Forderungen an die Stadt zu adressieren


09.09.2020, 12:46
Nur noch wenige Plaetze für den Rueckenschulkurs...
Bitte melden Sie sich zeitnah fuer den Rueckenschulkurs ab 21.09.2020, 10.35 Uhr an! Es gibt nur noch wenige Plaetze.

Tel: 0351/ 804 45 94


11.08.2020, 11:58
Neuer Rueckenschulkurs startet am 21.09.2020!!
Sie moechten Etwas fuer Ihre Gesundheit tun, bevor die Rueckenschmerzen auftreten?

Dann beteiligen Sie sich doch ab 21.09.2020, 10.35 Uhr an unserem neuen Rueckenschulkurs. Unter Anleitung eines Physiotherapeuten wird aktiv an der Mobilisierung und Kraeftigung der Muskulatur gearbeitet.

Der Kurs wird bis zu 80% als Praeventionsmassnahme von den Krankenkassen bezuschusst.

Melden Sie sich an:
Tel: 0351/ 804 45 94
email: fbzguterrat@web.de


20.05.2020, 10:27
Langsamer Start....
Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

am 02.06.2020 starten wir mit einem eingeschraenkten Regelbetrieb.

Unsere Oeffnungszeiten sind von 8-16 Uhr.

Bei Beratungswuenschen vereinbaren Sie bitte einen Termin. Tel: 0351/ 804 45 94

Unsere Einrichtung darf nur mit Mund-Nase-Schutz betreten werden.

Bleiben Sie gesund.


08.01.2020, 11:59
Ein gesundes Neues Jahr 2020!
Wir wuenschen allen ein gesundes, erfolgreiches und spannendes Jahr 2020!

Starten Sie fit in das neues Jahr und melden sich zu unserem Rueckenschulkurs an!

Start: 20.01.2020 um 10.35 Uhr.

Die Kosten von 99 Euro für 10 Einheiten koennen als Praeventionsmassnahme von den Krankenkassen bis zu 80 % bezuschusst werden.

Bitte melden Sie sich an!
Tel: 0351/ 804 45 94


18.12.2019, 12:50
Frohe Weihnachten!
Wir wuenschen allen Nutzerinnen und Nutzern unserer Einrichtung frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020!

Im neuen Jahr startet dann am 20.01.2020 unser neuer Rueckenschulkurs!

Bitte melden Sie sich an:
Tel: 0351/ 804 45 94


23.07.2019, 13:48
Neuer Rueckenschulkurs startet am 16.09.2019!!!
Sie haben Spass an der Bewegung und wollen Ihren Ruecken staerken?

Dann melden Sie sich fuer unseren Rueckenschulkurs ab 16. September 2019, 10.35 Uhr an.

Die Kosten werden anteilig als Praeventionsmassnahme von den Krankenkassen uebernommen.

Wo? FZ "Guter Rat"
Erna-Berger-Str.17, 01097 Dresden, Naehe Bhf. Dresden Neustadt

Anmeldung unter:
Tel.: 0351 / 804 45 94 oder
per Email: info@frauenzentrum-guter-rat.de


05.06.2019, 09:31
Anti-Rost Gedaechtnistraining sucht neue "Mitdenkerinnen"
Jeden Dienstag, 14 Uhr, findet bei uns das Gedaechtnistraining statt.

Dafuer suchen wir noch Frauen, die unsere Gruppe bei den Knobelaufgaben und Denkspielen unterstuetzen wollen.

Wenn Sie Zeit und Lust haben, dann melden Sie sich oder kommen vorbei.

Erna-Berger-Str.17
Naehe Bhf. Dresden-Neustadt

Tel: 0351/ 804 45 94


05.06.2019, 09:26
Kreative Sommerwerkstatt 2019
Am 8. Juli, sowie am 9. Juli 2019 finden in der Zeit von 10-12 Uhr und 14-16 Uhr unsere Kreativen Sommertage statt. Fuer alle Frauen, die einen kleinen Geldbeutel, aber große Lust auf neue Begegnungen und Spass am schoepferischen Tun haben!

Wir fertigen Knopfbilder und/ oder Fliessbilder mit Acrylfarbe.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Materialkosten nach Bedarf.

Voranmeldung erwuenscht unter:

Tel: 0351/ 804 45 94


09.05.2019, 09:35
Wahlpruefsteine
Die Gleichstellungsprojekte aus Dresden haben vor der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 Wahlpruefsteine fuer die Parteien erarbeitet. Mithilfe der Fragen aus dem Bereich Gleichstellung werden die Positionen der Parteien zu Themen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf; Vielfalt, Respekt und Teilhabe; Gewaltschutz und Diskriminierung deutlich. Die Antworten der Parteien sowie deren Bewertung aus Gleichstellungssicht sind ab dem 10. Mai 2019 unter www.wahlpruefsteine-gleichstellung-dresden.de abrufbar. Das Ziel dabei ist, Wahlberechtigte ueber die entsprechenden Positionen der zur Wahl stehenden Parteien zu informieren und sie so bei ihrer Wahlentscheidung zu unterstuetzen.


04.03.2019, 11:22
Tag der offenen Tuer
Wir veranstalten am 14.03.2019, anlaesslich des Internationalen Frauentages, einen

"Tag der offenen Tuer"!

Schauen Sie an diesem Tag von 11 bis 18 Uhr bei uns vorbei und informieren Sie sich ueber unsere Angebote!

Wir freuen uns auf spannende Gespraeche!


16.01.2019, 10:51
Neuer Rueckenschulkurs startet am 21.01.2019!!!
Nur noch 2 freie Plaetze für den Rueckenschulkurs am Montag (21.01.2019) frei!!!

Bitte melden Sie sich an!
Tel. 0351/ 804 45 94


13.12.2018, 12:31
Neuer Rueckenschulkurs startet am 21.01.2019!!!
Es gibt nur noch 3 freie Plaetze!

Start: 21.01.2019, 10.40 Uhr
Wo?
Erna-Berger-Str.17, 01097 Dresden

Die Kosten werden bis zu 80 % als Praeventionsleistung von den Krankenkassen uebernommen.

Bitte melden Sie sich an!
Tel: 0351 / 804 45 94


05.10.2018, 11:00
Krabbelgruppe fuer Vaeter mit Babys oder Kleinkindern ab 24.10.2018 immer Mittwochs!!!
Unsere Krabbelgruppe fuer Vaeter mit Babys oder Kleinkindern startet ab 24.10 2018 immer Mittwochs ab 10 Uhr bis ca. 12 Uhr!

Bitte melden Sie sich an unter Tel: 0351/ 804 45 94 oder per Email: fbzguterrat@web.de


03.09.2018, 11:16
Neuer Rueckenschulkurs startet am 24.09.2018!!!
Fuer den neuen Rueckenschulkurs, der am 24.09.2018 beginnt, sind im 2. Durchgang noch Plaetze frei. Dieser startet 10.40 Uhr.

Die Kosten fuer den Kurs werden bis zu 80 % von den Krankenkassen als Praeventivmassnahme uebernommen.

Bitte melden Sie sich an unter:
Tel. 0351 / 804 45 94


23.07.2018, 13:23
Krabbelgruppe fuer Vaeter mit Babys oder Kleinkindern
Am Dienstag, 14.08.2018, startet 10 Uhr unsere Krabbelgruppe fuer Vaeter mit Kind
(0,5 - 3 Jahre) oder Großvaeter mit Enkelkind. Dies ist ein offenes Angebot.
Seien Sie und Ihre Kinder herzlich willkommen bei uns und nutzen die Moeglichkeit sich auszutauschen und Ihre Kinder krabbeln und spielen zu lassen.

Voranmeldung erwünscht!
Tel: 0351/ 804 45 94


20.06.2018, 09:40
Kreative Sommerwerkstatt
Fuer alle Frauen, die einen kleinen Geldbeutel aber große Lust auf neue Begegnungen und Spaß am schoepferischen Tun haben:

Am 09.07 und am 10.07.2018

finden im Frauenzentrum "GuterRat" unsere jaehrlichen Kreativtage statt.

Im Mittelpunkt stehen Arbeiten mit Schmuckdraht zur Herstellung von Nagellackblumen sowie Dekokeilrahmen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte melden Sie sich an!
Tel: 0351/ 804 45 94


08.05.2018, 11:15
1. Oeffentlichkeitstag in der Theaterruine St. Pauli
Das Netzwerk "Neustadt - ein Ort zum Altwerden" laedt zum 1. Oeffentlichkeitstag ein.

Am 23. Mai 2018, 15 bis 18 Uhr findet eine erste Veranstaltung fuer Anwohner und Interessierte in der Theaterruine St. Pauli statt.

Unter dem Motto "Neustadt - ein Ort zum Altwerden" stehen Ansprechpartner aus den Bereichen Kultur, Beratung und Begegnung, Pflege, Sport und Wohnen zur Verfuegung.
Es gibt zwei Vortraege zum Thema Vorsorgevollmacht (Landeshauptstadt Dresden, Betreuungsbehoerde) und Alltagsbegleitung (Volksolidaritaet Dresden e. V.).

Freuen Sie sich auf die kulturelle Umrahmung durch Schauspielerinnen und Schauspieler des Theatervereins St. Pauli, welche die Veranstaltung eroeffnen und ausklingen lassen werden. Bei einem Stadtteilquiz koennen Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen und Theaterkarten fuer die St. Pauli Ruine gewinnen.

Geniessen Sie die Atmosphaere bei Kaffee und Kuchen (kostenfrei) waehrend Sie mit den Ansprechpartnern ins Gespraech kommen koennen.

Fragen rund um den Oeffentlichkeitstag beantworten Ihnen die Sozialarbeiterinnen
Frau Kienast (Sozialer Dienst fuer Seniorinnen, Senioren und Angehoerige im Ortsamt Neustadt) Tel. 0351 488 66 89 und Frau Goehl ( BUELOWH Seniorenberatungszentrum Neustadt) Tel. 0351 206 60 26.

Auch unsere Einrichtung wird sich auf dieser Veranstaltung praesentieren.

Schauen Sie einfach vorbei!


05.03.2018, 09:29
Tag der offenen Tuer
Wir laden Sie herzlich, anlaesslich des Internationalen Frauentages am 08. Maerz 2018,
zum " Tag der offenen Tuer" in unsere Einrichtung ein!

Von 10 bis 17 Uhr koennen Sie unsere Raeume besichtigen und mit unseren Mitarbeiterinnen ins Gespraech kommen.

Kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich ueber unsere Angebote!


09.01.2018, 09:46
Neuer Rueckenschulkurs startet am 05.02.2018!!!
Sie haben sich vorgenommen besser fuer Ihre Gesundheit zu sorgen?

Dann ergreifen Sie die Moeglichkeit und nehmen an unserem zertifizierten Rueckenschulkurs teil!

Die Kosten werden bis zu 80 % von der Krankenkasse uebernommen.

Start: 05.02.2018, um 10.15 Uhr.

Melden Sie sich an unter:
Tel: 0351/ 804 45 94


01.12.2017, 09:24
Wanderfreundinnen gesucht...
Sie haben Lust an organisierten Wanderungen mit anderen Frauen teilzunehmen?

Wir haben ab Januar 2018 noch Plaetze in unserer Wandergruppe am Dienstag frei.

Diese Gruppe trifft sich aller zwei Wochen und wandert zu ausgewaehlten Zielen in der Umgebung.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns und vereinbaren Sie ein Gespraechstermin, um alle organisatorischen Dinge zu besprechen.

Tel.: 0351 / 804 45 94


CMS von artmedic webdesign